energieregion GOMS als Best-Practice -Beispiel

Die Alpenschutz-Kommission hat entschieden (21.04.2017)

 

Die Internationale Alpenschutzkommission (CIPRA) hat Best-Practice-Beispiele zusammengetragen für Erneuerbare-Energie-Projekte, die landnutzungs- und naturschutzverträglich sind. Dabei hat CIPRA die energieregionGOMS als eines dieser positiven Beispiele ausgewählt. Im Rahmen des Projekts hat die Alpenschutzkommission einen Bericht zusammengestellt, der auch die energieregionGOMS aufführt.

>> Hier können Sie den Bericht über „Best-Practice-Beispiele“ herunterladen

(Eintrag zur energieregionGOMS ist auf Seite 70)

Im November 2016 fand in Garmisch-Partenkirchen beim „Kongress Energie der Alpen“ zudem ein Workshop statt, bei dem CIPRA die energieregionGOMS als Positivbeispiel präsentiert und diskutiert hat. Dies mit “viel positiver Resonanz“, so Jakob Dietachmair (Projektleiter CIRPA International).