Geschäftsstelle

 

Haben Sie Fragen, Projektideen oder Inputs rund um das Thema erneuerbare Energien und

Energieeffizienz im Goms,oder sind Sie interessiert an unseren Angeboten für Fördergelder ?

Kontaktieren Sie uns:

Geschäftsstelle energieregionGoms

Telefon: +41 027 527 01 01 (wir sind zu den üblichen Bürozeiten erreichbar)

E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Oder vereinbaren Sie einen Termin vor Ort

 

Patrizia Imhof Leiterin Geschäftsstelle

Patrizia Imhof, Leiterin Geschäftsstelle

Ziele der Geschäftsstelle sind:

- Öffentlichkeitsarbeit & Kommunikation  

- Positionierung als Modellregion stärken

- Netzwerk regional & national weiter ausbauen

- Förderungen & Energieberatung für Bevölkerung anbieten

- Projekte entwickeln & leiten

- Wissens- & Erfahrungstransfer

- Administration & Finanzen sicherstellen

 

Öffentlichkeitsarbeit
"wir kommunizieren transparent und offen"

Die Öffentlichkeitsarbeit und das Marketing der Projekte sind die Grundbausteine, damit die Projekte in der Region, im Kanton und in der Schweiz verankert, und bei den Partnern, Gönner und Sponsoren bekannt werden. Die Informationskanäle (Internet, Weblogs, Newsletter und Broschüren) sowie die lokalen und regionalen Medien (Radio und Zeitungen) werden genutzt um den Stand der Projekte kommuniziert und der breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen. 
Die energieregionGOMS ist über die Landesgrenzen hinweg bekannt und dient als Modellregion für ähnliche Vorhaben. Es besteht auch die Möglichkeit, die Projekte vor Ort mit unseren Projektpartnern kennen zu lernen, damit Sie einen persönlicher Eindruck von unseren Projekten erhalten. 

Informieren und Sensibilisieren
"wir informieren und sensibilisieren für die Energiewende"

Nebst der Öffentlichkeitsarbeit ist es eines unserer Hauptanliegen, die Bevölkerung in der Region zum Thema Erneuerbare Energien und Energieeffizienz zu informieren, zu sensibilisieren, und zu mobilisieren. Mit Förderprogrammen und Beratungsangeboten bieten wir der Bevölkerung die Möglichkeit, die Energiewende in der Region mit zu tragen. 

Akteure vernetzen
"wir arbeiten vernetzt und partizipativ mit den relevanten Akteuren in unseren Projekten zusammen"

Ziele, Aufgaben und Verantwortungsbereiche für alle Beteiligten werden in enger Zusammenarbeit mit den Akteuren diskutiert und festgelegt. Der Einbezug aller Entscheidungsträger, sowie eine offene, transparente Informations- und Kommunikationspolitik schafft die Grundlage für eine erfolgreiche Umsetzung der Projekte. Wir sind die Schnittstelle für einen effizienten Wissens- & Erfahrungstransfer.

Projektbegleitung
"wir mobilisieren die vorhandenen Ressourcen und bringen Methoden, Sichtweisen und Interventionen ein, die den Lösungsprozess unterstützen und voranbringen"

Unsere Projektbegleitung ist ein zeitlich begrenzter Prozess. In gemeinsamer Arbeit mit den Projektbeteiligten und im Rahmen eines vorab vereinbarten Auftrages werden Projekte erarbeitet und die bestmögliche Lösung angestrebt.

Fundraising
"wir investieren in kreative, erfolgsorientierte Projekte"

Die mittel- und langfristige Umsetzung der Projekte ist nur dann gewährleistet, wenn finanzielle Ressourcen regelmässig erschlossen werden. Die Sicherstellung der Finanzierung wird durch unterschiedliche Geldgeber gewährleistet. Ein Mehrwert für alle beteiligten Akteure steht dabei im Vordergrund.
>> Fundraising-Philosophie